Entspannung

Entspannung

 

EntspannungIn Zeiten immer größer werdender Ansprüche an den menschlichen Geist fällt es zunehmend schwer, allem, was einem wichtig erscheint, mit voller Konzentration zu folgen. Denn das Zeitalter der Informationstechnologien geht Hand in Hand mit einem großen Stress, da der Mensch kaum noch die Zeit hat, sich einem Thema zu widmen, bevor ein neues wichtiger erscheint. Dies gilt für unseren Beruf gleichermaßen wie für Nachrichten zum Weltgeschehen oder der politischen Landschaft. Aus diesem Grund gewinnt Entspannung heute fast die Bedeutung einer Zauberformel. Jeder Mensch strebt nach Entschleunigung und einem klaren Kopf, doch den einen, sicheren Weg dahin gibt es nicht. Dennoch ist es von großer Bedeutung, dem Stress entgegenzutreten und so unter anderem einem Burnout vorzubeugen.

Entspannung ist eine Grundlage für Gesundheit

Entspannung ist wichtig für unsere Gesundheit, daran besteht heute kein Zweifel mehr. Doch zum Glück gibt es Methoden, um den Stress des Alltags zumindest kurzfristig zu vergessen helfen. Die meisten Menschen haben schon mal versucht zu meditieren, doch die oft gepriesene innere Ruhe ist nicht leicht zu finden. So individuell der Mensch ist, so individuell ist auch der beste Weg, dem Burnout zu entgehen. Yoga etwa ist für viele eine wirksame Methode der Meditation. Durch die Bewegungsformen, die im Yoga vermittelt werden, bleibt auch der Körper fit.

Körper und Geist bilden ein Team

Dass Körper und Geist zusammenarbeiten müssen, um Gesundheit zu erreichen, ist in Asien bereits vor Generationen außer Frage gewesen. yogaSo entwickelte sich neben Yoga auch Ayurveda, eine Heilpraktik Indiens. Es handelt sich dabei neben einer Massage- und Heilpraxis um eine spezielle Ernährungsweise, die den Geist beruhigen soll. Sie wird auch in der westlichen Welt oft als Mittel zur Burnout Prävention genutzt. Da beide Methoden vom gleichen Kontinent stammen, ist es kaum verwunderlich, dass Yoga auch ein Teil der Ayurveda ist. Auch wenn bis heute der medizinische Erfolg umstritten ist, lässt sich eine entspannende Wirkung der Anwendung nicht bestreiten.

Autogenes Training gegen Burnout

Es gibt auch eine Entspannungstechnik aus Deutschland, die entfernt an Yoga erinnert. Hierbei handelt es sich um das Autogene Training. Das Autogene Training wurde im 20. Jahrhundert als eine Möglichkeit entwickelt, um ohne äußere Reize einen Zustand der inneren Ruhe zu entwickeln. Anders als bei Ayurveda sind folglich weder Gesichtsmasken noch Massagen vorgesehen, sondern der mentale Fokus des Praktizierenden liegt auf seinen eigenen Körper. Da es ohne Übung aber bekanntlich nicht geht, gibt es viele Möglichkeiten, sich anleiten zu lassen, bis man sich eigenständig in einen Ruhezustand versetzen kann. Kurse und Bücher sind wirksame Hilfen. Das Internet bietet einen guten Überblick über Angebote in der eigenen Stadt. Wer sich in die Welt der Entspannung begeben möchte, sollte die folgenden Techniken näher betrachten:

  • Autogenes Training
  • Ayurveda
  • Meditation
  • Yoga

Insofern kann man zum Glück festhalten, dass die zunehmende Digitalisierung und Datenschwemme auch einige Möglichkeiten bekannt gemacht hat, dem Stress zu entkommen. Da jedoch jeder Mensch auf seine Weise abschaltet, lohnt es sich, von Ayurveda über Yoga bis hin zum Autogenen Training alles zu probieren!

App

App

App

 

          

Der Berufsverband der Yogalehrenden e.V. hat in einer Untersuchung festgestellt, dass 86 Prozent der Übenden aufgrund von Yoga Veränderungen sich bemerken. 49 Prozent der Yoga-Übenden fühlen sich entspannter, 46 Prozent fühlen sich körperlich fitter. Neun Prozent der Frauen und ein Prozent der Männen praktizieren Yoga.

Der größte Sinnesgenuss, der gar keine Beimischung von Ekel bei sich führt, ist, im gesunden Zustande, Ruhe  nach der Arbeit.

Immanuel Kant

 

     

Sie sind mit Ihrem Online-Business in der Welt der Gesundheit unterwegs?

Sie können SEO TExte kaufen. Texte kaufen Bei TextTime ist preiswert und wirkungsvoll. 

TextTime bietet Ihnen spannenden und informativen Content rund um Behandlungen, Erkrankungen, alternative Heilmittel und viele weitere Themen. Nehmen SieKontakt zu uns auf und beschreiben Sie Ihr Projekt. Wir machen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.