für Studenten

für Studenten

 

App

App

App

Die meisten Studenten kennen das Problem, schreiben zu müssen und einfach nicht vorwärts zu kommen. Da sind die Vorlesungen, ein Nebenjob muss erledigt werden und die Freundin will auch nicht zu kurz kommen. Ghostwriting ist eine mögliche Lösung. TextTime hat einen ganz besonderen Service. Viele Studenten wünschen sich, beim Entstehungsprozess ihrer Arbeit ​eine kompetente Begleitung. Oder eine Korrektur zum Schluss, damit nichts übersehen wurde.

TextTime hat die Unterstützung nach Maß.

  • Lektorat (Rechtschreibung, Grammatik)
  • Korrektur (Rechtschreibung, Grammatik, Quellennachweise etc.)
  • Unterstützung beim Schreiben

Der ganz besondere Service für das Verfassen einer Studienarbeit:

Begleitung und Betreuung bei allen einzelnen Schritten mit fachlicher Unetrstützung einschließlich Zeitmanagement, Recherche, Aufbau der Arbeit, Korrektorat etc. Studenten können diese Begleitung als eine Mischung aus Coaching und Nachhilfe sehen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Unterstützung für Ihr Projekt wünschen, wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

 

books-1015594__340

 

Zeitmanagement im Studium, je eher umso besser

Ist Ghostwriting legal?

Ghostwriting ist legal. Ein Ghostwriter verfasst eine Arbeit nach Ihren Vorgaben und stellt Sie Ihnen zur Verfügung. Über seine Arbeit garantiert der Ghostwriter in einer schriftlichen Vereinbarung seine Verschwiegenheit. Der Auftraggeber kann mit dem Text machen, was er will. Studenten nutzen die Arbeit meist als Vorlage und Beispiel für Ihre eigene Arbeit. books-2158737__340

 

 

Gibt es Qualitätsunterschiede?

Selbstverständlich gibt es auch Qualitätsunterschiede beim Ghostwriting. TextTime arbeitet nur mit Akademikern zusammen. Ihr Betreuer hat also bereits bewiesen, dass er wissenschaftlich arbeiten kann. Außerdem garantiert TextTime:

  • Dudenprüfung
  • Plagiatsprüfung
  • pünktliche Lieferung
  • individuelle Betreuung

TextTime ist keine Agentur. Unsere Ghostwriter erhalten das Honorar, das die Kunden zahlen. Das hält Ihre Kosten niedrig. Für jeden Auftrag zahlt der Kunde nur eine Grundgebühr von 25,00 € zusätzlich zu den Gebühren. Das ist die Aufwandsentschädigung für die Vermittlung und die Garantie, dass Ihre Arbeit pünktlich fertig wird sowie für die Textprüfungen.

Gebühren:

Vermittlungsgebühr pro Auftrag: 25,00 €

Lektorat/ Seite:                 4,00 €

Korrektorat/ Seite:              5,00 €

Schreiben/ Seite:            ab 15,00 €

Begleitung nach Einzelfallprüfung zwischen 250,00 € und 400,00 € pro 40 Seiten.

 

 

 

Bestnote: Lernerfolg verdoppeln, Prüfungsangst halbieren