Lesetipps

Lesetipps

Schreiben und Lesen sind grundlegende Tätigkeiten in der menschlichen Kultur.

Sie dienen dem Austausch und der Kommunikation. Viele Menschen schrieben und schreiben. Die Art mag sich verändert haben. doch der ursprügliche Gedanke bleibt. Es geht darum etwas mitzuteilen.

Einige glauben, die Geschichte ist immer identisch: Liebe, Sehnsucht, Macht... Sie wird nur stets mit anderen Worten erzählt. Andere wieder sind überzeugt davon, dass die verschiedensten Geschichten niemals ein Ende finden werden.

Hier bei TextTime werden Menschen und ihre Schreibergebnisse vorgestellt.

Menschen von früher und von heute. Nicht nur Romanautoren, sondern auch diejenigen, die Sprache und Wörter neu erfunden haben. Es gibt so viele, die dabei helfen, dass Sprache nicht in Vergessenheit gerät. All denen sind diese Seiten zur Verfügung gestellt.

Der Besucher wird hier viele neue Inspirationen für seine eigene Lesezeit finden. Der Schreiber findet sicher Anregungen und Impulse.

Diese Seite besteht seit dem 17. Januar 2017. den Anfang macht John Irving. Die Seite wird täglich erweitert. Um auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie den kostenlosen Newsletter für Autoren hier bestellen. Erfahren Sie Tipps und Informationen rund um Bücher, Autoren und vieles mehr aus der Welt der Wörter. Außerdem gibt es in jedem Newsletter ein neues, kostenloses E-Book exklusiv für Sie!

 

App

App

App

 

Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer der Welt.

M. Stevenson Forbes

Schmucklinie1

Sie wollen hier mit einer eigenen Seite und Ihren Produkten aufgenommen werden? Schreiben Sie mir, ich freue mich über jeden, der sich hier vorstellen lässt.


John Irving

John Irving ist ein bedeutender Romanschriftsteller der Gegenwart.

Hedwig Dohm

Hedwig Dohm, Feministin und Autorin, ein Vorbild für alle mutigen Frauen und im 21. Jahrhundert aktuell wie eh und je.